Zurück zu mir


Ich hab' für dich geschwiegen
Geschwiegen wie ein Grab
Hab' deine Scheiße ausgelöffelt
Alles was man dir gab

Und ich hab' getrunken
Getrunken viel zu viel
Ich hab' für dich den Clown gespielt
Nur damit ich dir gefiel

Und die liest mich hängen
Hängen wie 'ne faule Frucht
Du hast mich einfach abgesetzt
An der nächsten besten Bucht

Ich wollte dir bloß helfen
Ich hab's doch gut gemeint
Wie oft hab' ich deine Probleme
einfach wieder zusammengeleimt

Was du wirklich wolltest
Das hab' ich zu spät erkannt
Und eines schönen Morgens
Stand ich da völlig ausgebrannt

Und du liest mich hängen
Hängen wie 'ne faule Frucht
Du hast dich einfach abgesetzt
An der nächsten besten Bucht

Komm' doch endlich zurück zu mir
Bevor ich wieder den Verstand verlier‘
Komm' doch endlich zurück zu mir
Bevor ich wieder wie ein Tier krepier'

Ja du liest mich hängen
Hängen wie 'ne faule Frucht
Du hast dich einfach abgesetzt
An der nächsten besten Bucht

Komm' doch endlich zurück zu mir
bevor ich wieder den Verstand verlier‘
Komm' doch endlich zurück zu mir
Bevor ich wieder wie ein Tier krepier'

Und hast du es noch nicht erkannt
Ey, ich hab' dich in meiner Hand!



© Stefan ‘Gages’ Geislinger 1991





zurück