Irene


Als ich früher, früher nach hause kam
Dann war der Tisch gedeckt und das Essen war warm
Das Bier war gekühlt und ich habe mich einfach wohl gefühlt
Als ich früher, früher nach hause kam
Dann war der Boden geleckt und du nahmst mich in den Arm
Die Gardinen waren weiß und ich war auf dich so richtig heiß

Irene, heul’ nicht los wie ‚ne Sirene
Nur weil ich manchmal erwähne
Es mangelt mir hier an Hygiene
Irene, mach nicht wieder so 'ne Szene
Du weißt doch du bist die eine jene
Meine Liebste, meine Kleene, Irene

Wenn es heute mal etwas später wird
Dann ist die Küche kalt und der Herd verschmiert
Das Bad nicht geputzt und die Wäsche immer noch verschmutzt
Wenn es heute mal etwas später wird
Dann muss ich dir zeigen wer hier regiert
Denn alles ist verdreckt, warum hab’ ich dich nur geheiratet? Oh warum?

Irene, heul’ nicht los wie 'ne Sirene
Nur weil ich manchmal erwähne
Es mangelt mir hier an Hygiene
Irene, mach nicht wieder so 'ne Szene
Du weißt doch du bist die eine jene
Meine Liebste, meine Kleene, Irene



© Stefan ‘Gages’ Geislinger 2007





zurück